Tga Musterlösung nachts schlafen ratten doch

Tga Musterlösung nachts schlafen ratten doch

No Comments on Tga Musterlösung nachts schlafen ratten doch

Von den neurochemischen Manipulationen, die mit 5CSRTT getestet wurden – einschließlich systemischer noradrenergen Manipulationen und dorsaler noradrenergen Bündelläsionen,25,52-55 cholinergen Basalvorhirnantagonisten7 und Läsionen,10 striatale Dopaminläsionen,56,57 und globale Serotonin-Erschöpfung im Vorderhirn58 – die Auswirkungen von Schlafentzug sind am ehesten konsistent mit Denkeffekten, die aus Störungen der cholinergen Funktion des Basalvorhirns und, bis zu einem gewissen Grad , von Arzneimittelmanipulationen adrenergen Systemen. Die Anzahl der vorzeitigen Reaktionen wird von den 5CSRTT.52,54 sowohl den lokalen Blöcken von Acetylcholin als auch den selektiven Läsionen von cholinergen Neuronen des Basalvorhirns verringert und die Latenz der richtigen Antworten verringert. Cholinerge Störungen führen auch zu einer erhöhten Anzahl von vorzeitigen und beharrlichen Reaktionen, ein Effekt, der direkt der reduzierten cholinergen Modulation des medialen frontalen Kortex entspricht.10 Direkte Läsionen des medialen präfrontalen Kortex erzeugen ein ähnliches Muster von Auswirkungen auf Latenz, Genauigkeit und beharrliches Ansprechen.32 Interessanterweise 2 Hauptziele des cholinergen Basalvorhirns, des frontalen und parietalen Kortex, , zeigen erhöhte Aktivität in einer geteilten Aufmerksamkeit Sendeaufgabe beim Menschen nach 35 Stunden Gesamtschlafentzug, möglicherweise als Ergebnis einer kompensatorischen Verarbeitung als Folge der veränderten subkortikalen Modulation.16,59 Obwohl Schlaf für eine gute Gesundheit und Lebensqualität unerlässlich ist, leiden laut Bonnet und Arand [1] ein Drittel oder mehr normaler Erwachsener unter erheblichem Schlafverlust. Darüber hinaus haben mehrere Studien gezeigt, dass eine Krebs-Chemotherapie mit Doxorubicin Schlafmuster und Gesundheitszustand verändert, was zu belastenden Symptomen und Müdigkeit führt [2-4]. Ratten wurden nach Kriterien geschult und anschließend in täglichen Sitzungen von 100 Versuchen gegen 16:00 Uhr getestet (Licht um 8:00-20:00 Uhr). Die Aufmerksamkeitsleistung wurde nach 4, 7, 10 Stunden Gesamtschlafentzug gemessen, der durch sanfte Handhabung induziert wurde. Schlafstudien mit Polysomnographie haben vorgeschlagen, dass Menschen, die Schlafstörungen haben erhöhte nächtliche Niveaus von zirkulierenden Cortisol und adrenocorticotropic Hormon.

Locations

ON THE RUN CLEAR LAKE

     

tel 281.480.5388 // fax 281.480.5654



ON THE RUN BEAUMONT

     

tel 409.861.1587 // fax 409.861.1587

Back to Top