Artikel 59 eg Vertrag

Artikel 59 eg Vertrag

No Comments on Artikel 59 eg Vertrag

ELI: data.europa.eu/eli/treaty/tec_2002/art_49/oj Artikel 255.Ein Gremium wird eingesetzt, um… Artikel 80.Die in diesem Kapitel dargelegten Politiken der Union… . Im Rahmen der nachstehenden Bestimmungen sind Beschränkungen des freien Dienstleistungsverkehrs innerhalb der Gemeinschaft für Staatsangehörige von Mitgliedstaaten, die in einem anderen Staat der Gemeinschaft als dem der Person niedergelassen sind, für die die Dienstleistungen bestimmt sind, verboten. Artikel 326. (ex Artikel 27a bis 27e, 40 bis 40b und 43 bis 45 EUV und ex Artikel 11 und 11a EGV) Artikel 5. (1.) Die Mitgliedstaaten koordinieren ihre Wirtschaftspolitik innerhalb… Artikel 17. (1.) Die Union respektiert und beeinträchtigt den Status nicht… Artikel 78. (ex Artikel 63, Randartikel 1 und 2 und 64 Absatz 2 EGV) Artikel 73.It steht den Mitgliedstaaten offen, um zwischen… Artikel 68.Der Europäische Rat legt die strategischen Leitlinien für… Artikel 221.

(1.) Delegationen der Union in Drittländern und bei internationalen Organisationen… . . Artikel 224. (ex Artikel 191, Zweiter Unterabsatz, EGV) . KAPITEL 4 AUSFÜHRUNG DES HAUSHALTSPLANS UND ENTLASTUNG VON ARTIKEL 289. (1.) Das ordentliche Gesetzgebungsverfahren besteht aus der gemeinsamen… Artikel 214. (1.) Die Tätigkeit der Union im Bereich der humanitären Hilfe… Artikel 291.

(1.) Die Mitgliedstaaten treffen alle Maßnahmen des nationalen Rechts… TEIL VIER ASSOCIATION DER OVERSEAS COUNTRIES AND TERRITORIES PROTOCOL (Nr. 12) AUF DEM EXCESSIVE DEFICIT PROCEDURE PROTOCOL (Nr. 10) AUF PERMANENT STRUCTURED COOPERATION ESTABLISHED BY ARTICLE 42 OF THE TREATY ON EUROPEAN UNION . Erklärungen im Anhang zur Schlussakte der Regierungskonferenz, die den am 13. Dezember 2007 unterzeichneten Vertrag von Lissabon angenommen hat. TITEL IV FREIE BEWEGUNG VON PERSONEN, DIENSTLEISTUNGEN UND KAPITAL Der Rat kann auf Vorschlag der Kommission mit qualifizierter Mehrheit die Bestimmungen des Kapitels auf Staatsangehörige eines Drittlands ausdehnen, die Dienstleistungen erbringen und in der Gemeinschaft niedergelassen sind. PROTOKOLL (Nr.

6) AUF DER LAGE DER SEATS DER INSTITUTIONEN UND DER BESTIMMTEN BODIES, OFFICES, AGENTUREN UND ABTEILUNGEN DER EUROPÄISCHEN UNION-PROTOKOLL (Nr. 4) AUF DER SATZUNG DES EUROPÄISCHEN SYSTEMS DER ZENTRALBANKEN UND DES EUROPÄISCHEN ZENTRALBANKvertrags zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft (Konsolidierungsfassung nizza)Teil 3: GemeinschaftspolitikenTitel III: Freizügigkeit von Personen, Dienstleistungen und KapitalKapitel 3: DienstleistungenArtikel 49Artikel 59 – EG-Vertrag (Konsolidierte Fassung von Maastricht)Artikel 59 – EWG-VertragArtikel 49Im Rahmen der nachstehenden Bestimmungen sind Beschränkungen des freien Dienstleistungsverkehrs innerhalb der Gemeinschaft für Staatsangehörige von Mitgliedstaaten, die in einem anderen Staat der Gemeinschaft als dem der Person niedergelassen sind, für die die Dienstleistungen bestimmt sind, verboten. Der Rat kann auf Vorschlag der Kommission mit qualifizierter Mehrheit die Bestimmungen des Kapitels auf Staatsangehörige eines Drittlands ausdehnen, die Dienstleistungen erbringen und in der Gemeinschaft niedergelassen sind. ABl. C 325, 24.12.2002, S. 54–54 (ES, DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL, PT, FI, SV) . ABSCHNITT 2 VERFAHREN FÜR DIE ADOPTION VON ACTS AND OTHER PROVISIONS TITLE XVIII ECONOMIC, SOCIAL AND TERRITORIAL COHESION . Artikel 236.Der Europäische Rat beschließt mit qualifizierter Mehrheit: a… . PROTOKOL (Nr. 37) AUF DEN FINANZIELLEN KONSEQUENZEN DES EGKS-VERTRAGS UND AUF DEM FORSCHUNGSFONDS FÜR COAL UND STEEL CHAPTER 2 LEGAL ACTS OF THE UNION, ADOPTIONSVERFAHREN UND ANDERE PROVISIONS .

Locations

ON THE RUN CLEAR LAKE

     

tel 281.480.5388 // fax 281.480.5654



ON THE RUN BEAUMONT

     

tel 409.861.1587 // fax 409.861.1587

Back to Top